verlassenes Schwimmbad

Lost-Amy

Active Member
#1
da sich heute morgen noch ein paar Sonnenstrahlen durch die Wolken gekämpft haben wollten wir das Wetter nutzen um das verlassene Schwimmbad zu besichtigen

"Das Wasser im Hallenbad war schon eingelassen, alles so gut wie fertig, 1974 hätte das Wellnesszentrum mit Ärztehaus in der ***** eröffnet werden sollen. "Dann ging dem privaten Finanzier für die Inneneinrichtung das Geld aus", erinnert sich Gemeindesekretär Alois Lindner zurück. Von dem damals für die Steiermark einzigartigen Projekt ist heute nur noch eine überwucherte Ruine übrig."

Quelle: meinbezirk.at vom 07. August 2013
 

Anhänge

Lost-Amy

Active Member
#3
@struwwelpeter

einzigartig, weil es so etwas, Wellnesscenter mit Hallenbad und Kurärztezentrum, 1974 in der Steiermark noch nicht gegeben hat

GESCHICHTE DER ÄLTESTEN THERME DER STEIERMARK

Die Zeitzählung des Loipersdorf Spa beginnt mit der Eröffnung des modernen Thermenbads mit Innen- und Außenbecken im Jahr 1981. Bereits 1978 wurde schon im Schaffelbad gebadet, allerdings hatte diese Therme mit der heutigen Wellnessoase Schaffelbad noch wenig gemein. Bei der Suche nach Öl ist man 1972 „versehentlich“ auf die heißen Thermalquellen mit einer hohen Mineralisierung und einer speziellen Heilwirkung gestoßen – das provisorische Schaffelbad ist bald darauf entstanden und machte das kleine Örtchen Loipersdorf in der Steiermark über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

Geschichte der ältesten Therme in der Steiermark
 

Miba13

Active Member
#6
Ich darf mich hier anhängen. Wir waren heute auch vor Ort. Faszinierend, wenn auch nur mehr eine Ruine....
 

Anhänge

Oben