Artist Explores Myths of Nazi UFO Technology

otto

Reiseleiter
Mitarbeiter
#1
Artist Explores Myths of Nazi UFO Technology

...
Some of the sites go into extraordinary detail about the supposed Nazi UFOs, featuring information about specifications and test flights. "The Vril 1 Jäger (Hunter) was constructed in 1941 and first flew in 1942," reads one site. "It was 11.5 meters in diameter, had a single pilot, and could achieve speeds of between 2,900 kilometers (1,800 miles) per hour and 12,000 kilometers per hour!"
...
02/12/2009 - Spiegel-Online International

... nur mal so nebenbei :lol1:

LG
Gerd
 
H

hebbel

Guest
#2
Durch Witkowski ("Die Glocke" (Chronos und Laternenträger) and other related sh..) inspiriert... Czerepok als Künstler kann diesbezüglich fast alles machen, was er will. Der scheint i.O. -> "...das sicherste Zeichen dafür, daß es irgendwo im Universum intelligentes Leben gibt ist, das es nie versucht hat uns zu kontaktieren." :lol1:

Der Haunebu-Kram: :ichsagnix:

Gruß
Dieter
 
P

pedro303

Guest
#5
Dass ein Idiot wie Czerepok es schafft in Peenemünde eine Ausstellung' u.a. zum Thema Glocke zu machen (sämtliche Angaben im spiegel-online Artikel sind Falsch) spricht schon fast FÜR die Existenz. Soviel an öffentlicher Desinformation ist schon auffällig.
 
Oben